Aktuelles

12.05.2021

Präsenz-Kurse nur bei stabiler Inzidenz unter 100

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben (12. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung) darf die vhs Landau nur  Präsenzkurse  durchführen, wenn der  Inzidenzwert stabil unter 100 liegt. Dabei ist die Einhaltung des Hygienekonzepts, das u. a. das Tragen von FFP-2-Masken im vhs-Gebäude und während des Unterrichts vorsieht, erforderlich. Online-Kurse finden statt. Bei einer Inzidenz über 100 dürfen weder Kurse noch Beratungsgespräche in Präsenz stattfinden.

Die Verordnung  zur Covid-19-Pandemie gilt vorerst bis einschließlich 2. Juni 2021

Ab wann und in welcher Form Präsenzkurse wieder starten können, erfahren Sie an dieser Stelle sobald es das Infektionsgeschehen erlaubt.

Alle betroffenen Teilnehmenden und Dozierenden informieren wir wie gewohnt persönlich über etwaige Kursausfälle, Ersatztermine oder Online-Alternativen. Für die im Schließungszeitraum geplanten Kurse werden, soweit möglich, Ersatztermine zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt.

Bei Fragen oder Unklarheiten zögern Sie bitte nicht, uns per Mail an info@vhs-landau.de oder telefonisch unter 09951-90180 zu kontaktieren.

Die persönliche Anmeldung und Beratung bleibt vorerst  geschlossen. Telefonisch und schriftlich sind wir aber weiterhin gern für Sie da.

Das  Programm für Frühjahr/Sommer 2021 ist online und liegt in Rathäusern, Banken, Apotheken, an Tankstellen sowie an den üblichen Verteilerstellen aus. Anmeldungen für die Kurse sind telefonisch und online möglich. 

In der Hoffnung, dass Sie uns weiterhin die Treue halten und wir alle gesund bleiben 

Ihre vhs Landau


Zurück zur Übersicht.