Gesundheit

G3156 - Qigong-Kurs - Die 18 Bewegungen des Taiji-Qigong - Online- / Präsenzkurs

Datum:
Mo, 18.01., 18.15 - 19.30 Uhr, 8 x
Dozent:
Iris Pfeffer, Qigong Kursleiterin
Kursgebühr:
€ 100,00
Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, Gymnastikmatte, Decke und Kissen mitbringen.
Veranstaltungsort:
Grund- und Mittelschule Pilsting - ehem. Hausmeisterwohnung

Beschreibung:

Die 18 Bewegungen des Taiji-Qi Gong sind eine moderne Übungsreihe, die vor ca. 40 Jahren entwickelt wurde. Sie beinhaltet Elemente aus dem Qi Gong und Taijiquan. Die Bewegungen sind relativ leicht zu erlernen und werden in einem sanften Bewegungsfluss geübt – weich, fließend und entspannt. Man verweilt nicht in einzelnen Positionen, sondern übt mit einem konstanten ruhigen Tempo. Dadurch wird ein Gefühl von „Ruhe in der Bewegung“ gefördert. 
Jede Bewegung geht vom Körperzentrum, dem unteren Dantian, aus und setzt sich nach außen fort. Das heißt, dass sich das Körperzentrum zuerst bewegt und der übrige Körper mit Rumpf, Kopf, Armen und Beinen der Bewegung des unteren Dantian folgt. Ergänzt wird das Kursprogramm durch verschiedene Einzelübungen aus dem stillen und bewegten Qi Gong.
Der Kurs startet aufgrund des Lockdowns als Livestream online und wird, sobald dies wieder möglich ist, als Präsenzkurs in der ehemaligen Hausmeisterwohnung der Grund- und Mittelschule Pilsting fortgesetzt. Vor Kursbeginn erhalten die Teilnehmer die Zugangsdaten. Erforderlich sind ein Notebook / Tablet / PC sowie eine stabile Internetverbindung.
Dieser Kurs kann von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden, sofern die Kurstermine regelmäßig besucht werden (mind. 75%).